Samstag, 7. November 2015

**...the Paper Nest Dolls "Fairy Emma with Tea"...**

Schon so lange wollte ich eine Papiertasse basteln für die niedliche Tee-Fee von the Paper Nest Dolls. Nachdem Kersten ihre tolle Tassen gezeigt hatte und sich auch noch die Mühe mit einer bebilderten Anleitung bzw. den entsprechenden Links für Videos gab, hat es mich gepackt =) . Kersten, ich hätte nie gedacht, dass die Tasse so flott und einfach von der Hand gehen- vor allem, wenn man ein Envelope Punch Board hat, ist das richtig easy. Danke für den dezenten Tritt *lach*. Ich finde die Tasse super und gerade in der kommenden kalten Jahreszeit eine hübsche Geschenkidee. 

Achtung. Warnung. Zuckerschock. Sehr süß. Und sehr rosa =)

"Fairy Emma with Tea" hat eigentlich Flügel- die habe ich aber nicht abgestempelt, da das Motiv sonst zu groß geworden wäre. 


 Endlich konnte ich auch die Teebeutel-Stanze von Impression Obsession einweihen. Ja, ich geb's zu, ich hab das ganze Tee-Set nur wegen der Teebeutel-Stanze gekauft - aber zu meiner Verteidigung, meine Lieblings-Imke auch *lach*.
Coloriert habe ich wieder mit Distress ink. 


Vielen Dank für Deinen Besuch. 

Liebe Grüße Simone


Kommentare:

  1. Hey liebe Simone,

    deine Karte ist megamegasüß und das nicht nur wegen des Zuckerschocks, den du mir verpasst hast!

    Ich hoffe, es ist ok für dich, wenn ich gerade einen anderen Post von dir bei mir verlinkt habe, denn ich liebe deine Embossingpastespielereien und auf der Tasse war leider keine drauf. :)

    Hab ein schönes Wochenende!
    GLG Gaby

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön ..sehr stimmig,..da macht ein zuckerschock gar nichts manchmal braucht man das lg ulla s

    AntwortenLöschen
  3. Die Tasse sieht toll aus und ich finde, die Farben passen sehr gut zu diesem Motiv.

    Liebe Grüsse
    Carola

    AntwortenLöschen