Montag, 14. Juli 2014

**...CC Designs Make it Monday & Distress ink Giveaway...**

Heute habe ich dieses kleine Projekt für meinen Beitrag auf dem CC Designs Blog vorbereitet. Ich coloriere ja hauptsächlich mit Distress ink refills, teilweise auch mit den Stempelkissen, funktionieren tun beide gleich. Meist nehme ich die Nachfüller, da ich hierfür eine tolle Farbpalette habe - hierzu gleich mehr. 

Für mein Projekt habe ich die tolle "Baggie and Tag Die" von CC Designs verwendet. Die Tasche ist aus Transparentpapier ausgestanzt und dann durch einen Wolken-Embossingfolder genudelt. Der kleine Drache ist aus dem Meoples-Set "Once Upon", ebenfalls von CC Designs. Und coloriert habe ich wie gesagt mit Distress ink. 


Hier seht ihr schon einen Teil meiner Farbpalette. Wenn ich mit Distress ink coloriere benutze ich immer das "Jet Black" von Archival Ink. Das macht einen schönen satten Abdruck, trocknet schnell und ist wasserfest, so dass beim Vermalen nichts verschmiert. 



Nachdem in den letzten Jahren nochmals 12 Farben hinzugekommen sind (richtig tolle!) und ich diese kaum genutzt hatte, musste ich eine neue Farbpalette her. Die Idee zu dieser Palette kam von Steffi (danke!). Den Color Chart kann man direkt bei Ranger Ink herunterladen >klick< , auf Aquarellpapier ausdrucken (ich meine auf ca. 60% der Originalgröße verkleinern, dann passt es direkt in eine CD-Hülle) und dann die Farben aufmalen. 


Ohne den Ausdruck kann man die Farben kaum erkennen, da sie doch sehr konzentriert sind und sich sehr ähneln.


Fertig sieht das dann so aus- total schick und übersichtlich, oder? Aufpassen muss man nur, dass man die Farbpalette nach Gebrauch außer Reichweite legt, sonst kann leider schon mal das ein oder andere fertige Projekt darin landen *gnarf, ich spreche aus Erfahrung* . Die Farbtropfen benutze ich meist bis sie aufgebraucht sind, ausgetrocknet ist mir da noch nichts. Eine wirklich sehr ergiebige Geschichte =)  . Ich tropfe meist auch nur diese Farben auf, die ich wirklich benutze. 


Und jetzt noch kurz zu meinem Projekt. Hier seht ihr alle verwendeten Stanzen. Ich liebe Stanzen. Und CC Designs hat da auch eine tolle Auswahl: "Baggie and Tag Die", "Mini Alphabet & Numbers Die", "Say What? Die", "Hearts & Arrow Die"


Mit der "Baggie and Tag Die" kann man übrigens auch aus günstigem Geschenkpapier schnelle kleine Täschchen gestalten. Oder aus euren Scrap-Resten- ideal um diese aufzubrauchen =)


So. Wenn ihr es bis hierher geschafft habt, dann müsst ihr belohnt werden =) 
Ich habe noch eine Distress Color-Palette übrig, die möchte ich gerne verschenken. Wenn ihr Interesse daran habt, dann hinterlasst mir bitte bis zum 20.07.14 um 20.00 Uhr ein Kommentar unter diesem Post.

Liebe Grüße Simone



Kommentare:

  1. Sehr cool deine Farbpaletten Idee und der kleine Drache auf dem Tag ist ja total schnuffig! Das ganze Tag gefällt mir gut!

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Simone,
    was für ein süsses Tag hast du gezaubert. Du kannst aber auch immer wunderschön colorieren. Ich dachte immer du colorierst mit Copics. Die Tasche zum Tag ist ja auch der Hit. Sieht super aus aus dem transperanten Papier !
    Liebes Grüßle, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Oh,ein kleiner knuffiger und total schnuckeliger Drache und ein selbstgemachtes transparentes Tütchen sieht wunderschön aus;eine super coole Idee! Nachahmung erlaubt,lach?Es kribbelt schon ganz dolle,grins.........
    Ja die Farben der Distress Marker voneinander zu unterscheiden ist ein bisschen kniffelig,doch mittlerweile komm ich gut zurecht.Es dauert zwar ein wenig bis man die gängisten auseinander halten kann,doch dann funzt es.Als Hilfestellung habe ich mir auch eine Farbpalette auf Papier erstellt,nicht so schön wie deine,doch sie erfüllt ihren Zweck.
    Hast du dich auf den kleinen Drachen so gefreut? Das kann man nachvollziehen,so knuffig,wie der ist.Wie immer eine Klasse Arbeit,danke für deine wunderbaren Inspirationen,es macht mega Spass deinen Blog zu besuchen,freu,
    liebe Grüße die waldfee

    AntwortenLöschen
  4. Simone, I love your project's. Can you tell me wath kind of paper you use for the colloring?
    Hugs Moon

    AntwortenLöschen
  5. Das Tag ist supersüß geworden und die Stanze steht ganz oben auf meiner Wunschiste.
    Deine Coloration ist wieder einmal supertoll geworden!

    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Ooohhh, der kleine Drache ist ja sooo süß!!! ;o) Ich finde die Meoples eigentlich immer alle total süß.
    Ich bin eher der Copic-Marker-Maler (hört sich lustig an), mit Distress Inks habe ich es noch nie ausprobiert.
    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  7. Toll was du wieder gezaubert hast. Die kleinen Täschchen sind ja so genial und der kleine Drache einfach nur knuffig.
    Ganz Liebe Mäusepiepsige Grüße Moni

    AntwortenLöschen
  8. Ach ist der knuffig der kleine Dino... Und vielen dank für dein tolles Tutorial.. Ich Lunze immer gern über deine schulter hihi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Simone

    Den knuffigen Drachen hast Du toll coloriert, die Farbe steht ihm gut. Das Täschchen aus Transparentpapier sieht ja auch klasse aus und mit dem Drachen hast Du es sehr schön gestaltet. Die dies, die Du gezeigt hast, sehen alle sehr verlockend aus... besonders eben dieses Täschchen.

    Würde in so ein Täschchen eigentlich auch eines der Buchzeichen von Paper Smooches reinpassen? Die passenden Stanzen habe ich mir nun nämlich auch bestellt, nachdem ich lange überlegt habe... Aber da ich Bücher liebe und sehr viel lese, finden die Stanzen sicher gute Verwendung.

    Ach ja, nicht dass ich es noch vergesse: da ich ja auch mit Distress Ink coloriere, würde ich mich natürlich sehr über die Color Palette freuen. Ich bin sicher, dass sie auch die Colorationsmuse hervorlocken würde *grins*.

    Schönen Abend und viele liebe Grüsse
    Carola

    AntwortenLöschen
  10. Das ist mal wieder total knuffig geworden. CC hat aber auch total tolle Stempel und Stanzen. Die Coloration ist natürlich auch spitze. Gibt es da eigentlich einen Geheimtip in welchem Laden man die in Deutschland bekommt, oder muß man die zwingend in USA bestellen? Bisher habe ich immer bei Flohmärkten zugeschlagen.

    Die Color Palette finde ich der absolute Knaller, also hüpf ich schnell in den Lostop und hoff das beste. :D

    AntwortenLöschen
  11. ...ja, wieder mal total schöööön ist dein kleines werk geworden!
    die stanze für´s tütchen sieht höchst interessant aus ;-)!
    da ich nicht mit distress ink coloriere, überlass ich das losglück den anderen lady´s!
    ganz liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  12. Huhu Simone,
    Deine Colorationen mit den Distress Inks sind immer wieder ein Hingucker. Da freu ich mich über die Gewinnchance :).
    Liebe Grüße,
    Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Ich nutze keine Distress Inks - daher lasse ich gerne anderen den Vortritt zum Gewinn - aber ich wollte trotzdem was schreiben, denn ich bin schlicht weg begeistert! Der Drache ist soooo was von süß! Und die Stanzen .. *hachz*

    Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen