Montag, 8. Juli 2013

**...DT CC Design Make it Monday: It's all about melons...**

Hi there, it's Simone again. I hope the summer is back at your places, too. Here in Germany we've been enjoying a wonderful sunny weekend so I came up with the idea to show you some sweet melon ideas. Eating melons reminds me on my holidays in Italy where we ate tons of them... sweet, juicy, yummi =) So what about creating your own melons? They will match perfectly the new CC Design Stamps of the July-Release.

 Even if you don't have a melon die cut, you can make your own melon slices pretty easy. All you need is two different matching circle dies, a scallop circle punch (a die works too), "CC Design Curly Q Border Die", black, green and red cardstock (I used Bazzill), liquid glue.



This is how you have to cut your paper: Start with the larger circle die and cut a bit more than a half circle out of the green cardstock. Then use the smaller circle and cut like a little halfmoon out of the green circle. Use some sticky tape to fix the die so it won't move while cutting. Then take the red cardstock and cut it also with the large circle die. Glue the green part on the red using liquid glue.


To make your melon slice looks "real" you need some seeds too. I like to use the "CC Design Curly Q Border Die" because the tiny parts, which falls apart, they look like seeds (or raindrops too!)- great, isn't it? Glue the seeds on your melon slice and cut it into size. Use a scalloped cirlce die for the bite. 


Here are some card ideas using a melon slice and the new July-Stamps from CC Designs: I love the new Sentiments from Amy R: "Sweet Summer Sentiments".


Using Amy R's "Sweet Summer Sentiments" again and sweet "Swiss Pixie Watermelon Abigail". 


I hope you like my idea - and you will have a lot of fun trying it! Have a sweet sunny day! Thanks a "melon" to stop by and have a look at all the CC Design Rubberstamp Store- the July-Release is out now!

Hugs, Simone


Kommentare:

  1. Hallo liebe Simone,

    danke für die tolle Anleitung, find ich wirklich eine super geniale Idee. Toll!!!

    Schönen Tag u einen guten Start in die neue Woche! LG Renate

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Idee Simone!! Jetzt fehlt mir nur noch die coole Stanze für die Melonenkerne ;) LOL
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  3. And now... in German please!
    Nee, nee liebe Simone -ist ein Scherz! Im großen und Ganzen hab ich`s auch ohne Worte kapiert, denn deine Fotos sprechen für sich. Ich wusste nur erst nicht, wo die "Telefonschnur" befestigt wird... -hi, hi-
    Ach sooo! Das ist der Abfall! Du brauchst diesmal nur die Kerne... --->genial!!!

    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  4. Hey Simone,

    ich dachte grad, ich bin im falschen Blog *gg*

    Danke für die Anleitung. Hast dir ne Menge Mühe mit den Fotos gemacht.
    Die große Melone wirkt auch als Hauptmotiv super.

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  5. looks so awesome, love your mim hugs christa

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Simone,
    Deine Karte ist wundervoll geworden! Danke für den tollen WS. Leider habe ich die Stanze für die Melonenkerne nicht, aber dafür den EK Success "Floral Dot" Stanzer. Da bleiben auch "Kerne" über ;-)
    Liebe Grüße
    Daniela

    AntwortenLöschen
  7. huhu,
    der melonen WS ist ja genial!
    echt witzig wie die kerne entstehen ;-)))!
    daraus können ja nur klasse karten werden!
    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen
  8. Zum Anbeißen schön! Vielen Dank für die tolle Beschreibung bzw. Anleitung!

    AntwortenLöschen
  9. Hui,mal was anderes......
    Klasse Idee und eine supi-tolle Anleitung,.......kapiere sogar ich,...ohne lesen......Haaaaaa,.....froi
    Marion hat nur keinen kleinen Wellenkreisstanzer,.....ABBA bald......Juchuhhhhhh!
    Die Wirkung ist enorm :-)
    Hast du noch mehr solcher genialen Ideen????

    Frei mich auf das nächste post,.......und hüpf gleich hin.....

    GGGLG Marion

    AntwortenLöschen
  10. Ich nochmal,

    zur Not kann ich auch erstmal meine Nagelschere zum Einsatz bringen und damit die Melone anknabbern......

    Marion

    AntwortenLöschen
  11. Was für eine geniale Idee! Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung. Wünsch Dir einen schönen Tag.
    LG Clarissa

    AntwortenLöschen