Dienstag, 5. März 2013

**...zur Konfirmation...**

Ich habe in den letzten Wochen ein wenig in aller Stille gewerkelt und hier kommt nun das Ergebnis. Gewünscht wurde eine Karte zur Konfirmation für ein Mädchen. Das Thema ist ja jetzt nicht unbedingt meins, zudem war auch eine recht schlichte Karte ohne coloriertes Motiv gewünscht. 

Da habe ich dann mal ganz tief in die Trickkiste gegriffen *lach* - neee, ich war viel im www unterwegs und habe mir diverse Inspirationen geholt. Und dann war ich bei Yvonne ("Stempelschmiede") shoppen, sie bietet so tolle kleine Motive ("Minis bei Kirchens") an - die passen ganz wunderbar in die Inchies. 


...ein wenig gestanztes und blingbling musste auch mit auf die Karten...


...das geprägte Oval finde ich auch sehr hübsch, evtl. hätte ich den Hintergrund noch ein wenig "sprenkeln" sollen...


...es gibt auch runde Inchies =) ...


...aber ich finde auch Schmetterlinge gehen gut zur Konfirmation, oder? ...


...oder ganz klassisch mit tollem Ornament im Hintergrund...


Wie gesagt, viele Karten/Layout-Ideen habe ich aus dem www- vielen Dank hierfür!

Ich bin gespannt ob die Karten gefallen werden, ich hatte jedenfalls Freude am Werkeln- und es war doch ganz schön auch mal andere Motive zu benutzen und mal nichts zu colorieren...

Liebe Grüße Simone

Kommentare:

  1. eine sehr schöne auswahl an konfirmationskarten...alle sehr geschmackvoll und edel. Das Thema ist ja nicht das einfachste. Ich finde du hast den Auftrag perfekt gelöst :-)

    AntwortenLöschen
  2. Meine Güte, Simone...
    da kann ich mich ja gar nicht entscheiden... Aaaaalso, ich finde die Inchies toll (ich lieeebe Inchies) und die Schmetterlingskarten sind auch super. Beim Oval sind mir die vielen Herzchen zu viel, da würde ich es mit Pünktchen/sprenkeln versuchen. Das Kreuz ist so ein Ding, das ist geschmacksachen und mir persönlich zu "schwer", aber ich hab auch schon mal ne Karte mit Kreuz zur Konfirmation gemacht...
    Und bei der Farbwahl find ich grün super. Das ist so praktisch unisex *grins*

    Du warst ja irre fleißig, denn ich weiß, dass auch nicht colorierte Karten, wie diese nicht ganz so schnell gemacht sind, wie man vielleicht denken mag. Respekt!

    GLG und einen schönen Sonnentag wünsch ich Dir
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. huhu simone,
    sorry, den ersten kommentar mußte ich löschen...der fehlerteufel...
    nun aber:
    das ist schon eine gewaltige auswahl an karten! wenn die nicht super ankommen, weiß ich auch nicht...
    ...und ich hab auch schon meinen liebling gefunden...
    die "lila"-schmetterlingsvariante! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. Hi Simone.... Ich finde konfirmationskarten auch immer schwierig und war gespannt auf deine KARTE!!!! Und nicht karten hahaha
    Meine güte was für eine inspiration. Ich finde alle karten super schön geworden. Auch toll mit den grünen varianten. Na wenn da die bestellerin/besteller kein gefallen dran findet dann weiss ich es auch nicht.
    LG Sinikka

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Simone
    Ja du bist aber fleissig... Da mir so typische kirchliche Motive nicht so gefallen, ist mein Favorit ganz klar! Geprägter Hintergrund mit Schmetterlinge! Ich finde das passt ausgezeichnet zur Kommunion... Schmetterlinge gehen einfach immer... fast auf jeden Fall...
    liebi Grüessli
    Cudy

    AntwortenLöschen
  6. Boah so viele verschiedene Karten und eine schöner als die andere. Ich könnte mich gar nicht entscheiden, welche mir am besten gefällt.Echt klasse.
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
  7. Boah, ich mag alle. Es gibt keine Karte, die mir nicht gefällt und die Farben sind einfach sensationell.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Karten, die eine hat mir so gut gefallen, dass ich sie gleich nachgewerkelt habe. Kannst gerne auf meinem Blog schauen. LG Julia

    AntwortenLöschen