Montag, 1. Oktober 2012

**...DT ATS: Preview Day 1 "Nativity Meoples"...**

Heute ist der erste Vorschau-Tag für die neuen Motive von All That Scraps. Und ich kann euch verraten- es gibt in diesem Monat richtig viel zu sehen :o) und auch schon jede Menge weihnachtliches...

Ich möchte euch heute die "Nativity" Meoples zeigen. Ich habe mich ja gleich in die Meoples reinverliebt- das herzliche Grinsen zaubert mir auch immer ein Lächeln ins Gesicht. Daher musste ich die "Nativity" Meoples auch unbedingt haben. 


Die "Nativity" Meoples bestehen aus dem Engel (Schutzengel), Maria und Josef mit dem Christkind, den heiligen 3 Königen und ein paar passenden Sprüchen. 

Ich habe eine Rahmenkarte gemacht, so dass auch der 3D-Effekt der ausgeschnittenen Stempelmotive ganz gut zu sehen ist.


Der Spruch "Merry Christmas" ist aus dem Set "Scripted Greetings Fanciful Christmas". Da sind sooo tolle geschwungene Schriftzüge dabei- total klasse!

Der ausgestanzte Weihnachstbaum ist eine neue Stanzschablone: "Christmas Tree".
Coloriert habe ich mit Distress ink.


Schaut auch unbedingt auf dem ATS-Blog vorbei, denn ihr habt wieder die Chance die neuen Stempel zu gewinnen und es gibt jede Menge Ideen meiner DT-Kolleginnen. 

Liebe Grüße und ich sag mal *bis morgen* wenn ihr mögt :o)

Simone





Kommentare:

  1. ein geniales kärtchen ist das geworden ... und die rahmenkarte macht total was her. die kleinen sind aber auch wirklich niedlich ... freu mich schon auf morgen.

    alles liebe, becky

    AntwortenLöschen
  2. Oooh nein, nicht.... oder besser oooh yeah, schon wieder neue Meoples!!! *lach* Ich liebe diese kleinen knuffigen Menschlein (obwohl ich es kaum schaffe sie zu verarbeiten (zeitlich) *seufz*). Deine Karte schaut total toll aus! Find ich klasse, dass Du ihnen einen Rahmen (bzw. eine Rahmenkarte) verpasst hast, da kommen sie wirklich super zur Geltung! Die Nativity Meoples werden ganz sicher auch bei mir einziehen, weil ich schon seit Jahren eine Weihnachts-Krippen-Geschichte stempeln wollte, aber keine passenden Stempel gefunden hab.

    Ich wünsch Dir eine tolle Woche!
    Liebe Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Simone,

    das sieht ja mal ganz anders aus, wirklich sehr gelungen und die kleinen sind ja super herzig :-)

    schönen start in die neue Woche.
    LG Renate

    AntwortenLöschen
  4. Ja, die Karte sieht wirklich toll aus, besonders die Coloration sieht diesmal aus wie gedruckt, ich bin begeistert! Auch die Idee, eine Rahmenkarte zu machen, finde ich super.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Die Karte sieht richtig klasse aus.
    Hast du wunderschön gestaltet.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  6. Höhö,......wenn IHR MÖGT???????

    Und ob,.....tztz,DU stellst ja Fragen!

    Supi süß sehen die neuen Stempelchen aus und eine schöne Karte hast du da wieder gezaubert.
    Ich freu mich dann schon auf morgen,...yeah!

    So,jetzt falle ich wieder in den Sekundenschlaf(aber ich halte immer länger durch,toll was?)

    Kommt bestimmt davon,dass ich die tschakka Karte heute aus Versehen in den Geldautomaten gesteckt habe.
    Kam zwar kein Moos raus,aber vielleicht hat sie ordentlich Power geladen,bevor sie ganz in dem Automaten verschwand und der genervte Herr der SPK sie mir (ich = feuerroter Kopf und im Boden versunken)
    mit den Worten übergab:"Beschreiben Sie mir bitte mal die Karte!Steht ja nicht ihr Name drauf!!!
    Höhö - "Dies ist kein Aprilscherz",erwiederte ich beschämt,bekam einen Lachkrampf und dann zeigte ER sich doch noch von seiner humorvollen Seite.

    AntwortenLöschen
  7. Oh sorry,

    ich bin`s,die Marion...

    Ganz lieben Gruuuuuuuuhhhhhuuuuuuußßßßßßßßßßßßßßßß !!!!!!!!!!!!!!!!

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das ist ja fast die ganze Weihnachtsgeschichte. Die sind aber auch herzig und das Kärtchen auch.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen