Samstag, 19. Februar 2011

**...Anleitung Taschen-Karte...**

Ich wünsche Euch allen einen tollen Samstag! Es gibt zwei Dinge über die ich mich heute besonders freue: es ist Samstag, das bedeutet Wochenende und es gibt natürlich auch eine neue Anleitung beim Stempeleinmaleins.

Ich habe für Euch eine Anleitung für eine "Taschen-Karte", also eine Grußkarte mit integrierter Einsteck-Tasche, in der ihr wunderbar Kleinigkeiten verschenken könnt.



Ihr braucht:
Cardstock, 29 x 15,5 cm, 12 x 18 cm
Stempelmotive
Cardstock für die Kartengestaltung, Designpapier
breites Band, ca. 2,5 x 60 cm
Klettpunkte oder kleine Magnete
Kleber, Schere, Falzbein
Zur Dekoration Bordürenstanzer, Motivlocher, diverse Embellishments

Und so geht's :)

Die Grundkarte besteht aus einem Stück Cardstock mit den Maßen 29 x 15,5 cm. Dieser wird bei 11,5 cm, 14 cm, 25,5 cm und 28 cm gefalzt.
Die Innen- und Außenseiten der Karte nach Lust und Laune bestempeln und/oder mit Designpapier bekleben. Das Band habe ich auf der Vorderseite der Karte jeweils unter dem Motiv festgeklebt, damit dieses gut hält.


Für die Tasche ein Stück Cardstock mit den Maßen 12 x 18 cm zuschneiden und mit der langen Seite bei 2 cm, 4 cm, 14 cm und 16 cm falzen, an der kurzen Seite bei 8 cm und 10 cm. Nach Vorlage die Klebelaschen zuschneiden. Die Tasche nach Belieben bestempeln oder mit Scrappapier bekleben.

Nach der kompletten Gestaltung wird die Tasche zusammengeklebt. Die weiß gestrichelten Flächen sind die Klebeflächen. Zuerst müßt Ihr die beiden kleinen Laschen festkleben, damit eine Tasche entsteht. Das sollte dann so aussehen: Diese Tasche klebt Ihr dann auf der rechten Innenseite der Karte fest. Die linke Seite habe ich für den persönlichen Gruß freigehalten.

Klettpunkte oder Mini-Magnete können noch zusätzlich auf die Lasche angebracht werden, so schließt die Karte richtig schön.
....und bereits gefüllt :) ...
Mit einer Schleife geschlossen sieht die fertige "Taschen-Karte" dann so aus:

...coloriert habe ich mit Distress inks...
... und hier noch ein weiteres Beispiel als "Wintergruß" ...

... mit einer heißen Schokolade und ein paar Mini-Marshmallows...


Ich hoffe Euch gefällt meine Idee, ich wünsche Euch ein schönes - kreatives- Wochenende,

Liebe Grüße SimoneFree         Smiley Courtesy of www.millan.net

Kommentare:

  1. Simone, dir erstmal ein tolles Wochenende und dann herzlichen Dank für diese tolle Anleitung - ich habe sie gerade schon beim Stempeleinmaleins bewundert.
    Die kommt gerade recht ... weil ich noch eine Kleinigkeit für jemanden brauche.

    Deine beiden Ausführungen der Karte sind superschön. Der kleine Henry in lila hat es mir ganz besonders angetan, aber auch die andere Karte in "unseren" Lieblingsfarben ist einfach nur zauberhaft.

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Lieben Dank für die tolle Anleitung! Die Karten sehen super schön aus,ganz toll! Schönes Wochenende! LG Janine

    AntwortenLöschen
  3. Die Karten sind super schön und vielen Dank für die tolle Anleitung.
    LG Linne

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Simone, man was sind die Karten super schön:)
    Die Idee mit den Anhängern für die Zitrusfalter-Seife find ich gut. Köntest du auch ein paar bedruckte Tüten oder sowas in der Art machen, worin ich das Seifchen dann stecken könnte? Ich kann dir vorab auch eine Schicken, dann hättest du die Maße:) Wie wär das?
    Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag
    Doreen

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Simone,

    ich hoffe du hattest ein ein schönes Wochenende!
    Vielen lieben Dank für die tolle Anleitung - die werde ich bei Gelegenheit ausprobieren.
    Deine beiden Kärtchen sind jedenfalls wunderschön!

    Liebe Grüße und bis bald,
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  6. ...♥-lichen Dank für die Anleitung dieser wunderbaren Karte,....sie sieht einfach nur klasse aus,.......alles Gute für dich,...einen schönen Start in die Woche...liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Simone,

    was für eine wunderbare Taschenkarte, eine super tolle Idee, super schön umgesetzt!
    Danke dir für die Anleitung, die werde ich sicher mal ausprobieren.
    Habe dir eine Nachricht im Gästebuch hinterlassen, wäre schön wenn du dich mal bei mir meldest ;-). DANKESCHÖN

    Liebe Grüße Silvia

    AntwortenLöschen
  8. Wow, das ist ja eine super Karte. Vielen Dank für die tolle Anleitung!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Simone,
    eine sehr schöne Karte. Danke für die Anleitung.
    LG Kerstin

    AntwortenLöschen