Samstag, 24. Januar 2009

**...Grüße aus Amerika...**

...ich kann es immer noch nicht glauben... ich bin im Land der Stempel angekommen und ganz seelig :) und damit Ihr Euch mit mir freuen könnt, hab ich ein paar Fotos für Euch!

...Huntington Beach, Californien...
...Erdbeeren im Januar ...mhhmmmm....
Gepäck von 5 Frauen :) ... davon sind 2 Ersatzkoffer noch gar nicht im Bilde......wer die Wahl hat, hat die Qual... ich nicht, habe mich großzügig für beide entschieden :) ......muß wohl das nächste halbe Jahr von Wasser und Brot leben......ab morgen starten die Workshops, somit ist die Shopping-Tour beendet. Und ab übermorgen beginnt die Messe. Mei, i gfrei mi so!!!

Machts gut, liebe Grüße
Stamping- and Shoppingqueen Simone

Sonntag, 11. Januar 2009

**...noch mehr Karten...**

...das neue Jahr beginnt tatsächlich mit einem kreativen Schub bei mir, bzw. finde ich die Zeit um kreativ zu sein (statt bei Ebay zu shoppen *g*)... daher kann ich Euch auch heute wieder neue Karten zeigen- werden aber vorerst wohl auch die letzten sein, denn der Countdown für Amerika läuft. Die nächste Woche werde ich wahrscheinlich zu nichts mehr kommen, da ich in der Klinik mit Abrechnung eingedeckt bin und die restliche Zeit mit Koffer packen usw. beschäftigt sein werde. Kann es gar nicht glauben, dass es tatsächlich in knapp einer Woche los geht. Mein quasi Lebenstraum geht damit in Erfüllung: einmal in meinem Leben in einem Stempelladen in USA stehen.... Ich werde vor lauter Eindrücke wahrscheinlich nicht mal zum shoppen kommen :)

...für die Samstagsinspiration bei den Hofhühners... zum Thema rosa/braun...
Diese Karte ist in einer -für mich Rekordzeit- von 1 Stunde nach vorgegebenem Sketch fürs Blitzstempeln bei den Hühners entstanden:
...für die Vorratskiste...
...mal eine andere Farbkombination....
...so, nun werde ich noch ein wenig das traumhafte Wetter genießen und heute abend werde ich mal wieder ins Kino gehen... hoffe, Ihr habt auch ein tolles Wochenende,
liebe Grüße Simone

Dienstag, 6. Januar 2009

**...das macht mich glücklich...**

...ich sitze an meinem Basteltisch und bin ganz glücklich, weil ich spontan kreativ sein kann aufgrund des heutigen Feiertages und der damit geschenkten Zeit. Und es läuft. Das Colorieren klappt, die Farbzusammenstellung gefällt mir und das Endergebnis sind diese Karten, mit denen ich sehr zufrieden bin *g*

...meine erste Valentinskarte mit den niedlichen Bären von Forever Friends...
...eine Geburtstagskarte für meinen Vorrat... mit ein bißchen "Glitzerband", denn ganz ohne Glitzer komme ich so kurz nach Weihnachten noch nicht aus :) ....
...und Lesezeichen mit Magnetverschluß
(wie Doppelkarten gefaltet und innen mit Magneten versehen)...
alles coloriert mit Tombows und Distress Kissen...
...und noch eine Karte ohne Text für allgemeine Anlässe...
...auch mit ein bissel Glitzerglitter... :)

...so, und wenn meine Käsekuchen-Muffins demnächst fertig sind werde ich mich in Winterklamotten schmeissen und mich auf den Weg zu meiner Schwester machen um mit ihren Zwergen den Schnee zu genießen, Schlitten fahren und Schneemann bauen. Hach. Wie schön kann das Leben sein?!?

Wünsche Euch, vor allem denen, die heute arbeiten mußten, einen schönen Tag,
alles Liebe,

Simone

Sonntag, 4. Januar 2009

**...Glücks-Set...**

...mein liebes Schwesterherz hat in der nächsten Woche sehr anstrengende und wichtige Prüfungen vor sich. Um ihr die Zeit ein wenig zu versüßen und sie mental zu unterstützen habe ich ihr ein kleines *Glücks-Set* gebastelt bestehend aus einem kleinen Kärtchen, Schokoriegeln und einer bestempelten Streichholzschachtel.

...hier habe ich eine große Streichholzschachtel mit bestempeltem Papier überzogen und ein paar Glückskäfer einziehen lassen......und noch ein wenig Nervennahrung nett verpackt...
Du wirst das schaffen, Kerstin, da bin ich mir ganz sicher!!!

Alles Liebe, Simone

Freitag, 2. Januar 2009

**...Happy New Year...**

...hier das Ergebnis meiner ersten Kreativität im neuen Jahr:
... ich hoffe, Ihr seid gesund in das neue Jahr gekommen?
Habt Euch gute Vorsätze überlegt?!? :)

Hier kommt mein Motto für das neue Jahr:

Ab sofort
bin ich
nur noch
ich.

Alles andere
ist mir
auf die Dauer
zu anstrengend.


Ernst Ferstl

Nachdem das alte Jahr mit einem wunderbaren Schneeurlaub aufgehört hat, kann das neue Jahr eigentlich nur schön beginnen. Aber schaut selbst:
Ich bin verwöhnt worden von Sonnenschein pur, tollem Schnee (zumindest die ersten Tage), ein paar Flügerln *g* und der hauseigenen Sauna. Welch Erholung. Abgesehen von einigen blauen Flecken habe ich mich zusätzlich noch durch die komplette Stationen einer schönen Erkältung gequält. Trotzdem war es einfach traumhaft die Natur, den Schnee, die Bewegung zu genießen- den Körper und die Grenzen zu spüren. Für mich ein unbeschreiblich schönes Gefühl.
Dieses Mal bin ich zum ersten Mal "behelmt" gefahren- und das hat sich wirklich bezahlt gemacht, denn ich bin am zweiten Tag ziemlich heftig umgefahren worden und mag mir gar nicht vorstellen, wie diese Situation ohne Helm ausgegangen wäre... So bin ich mit einem blauen Auge (im wahrsten Sinne des Wortes), ein paar blauen Flecken und einem riesen Schrecken davongekommen. Deshalb "wer Hirn hat der schützt es" :) Dieses Spruch hatte ich an den Gondelstationen gelesen... und er ist so wahr...

Ich bin das Michellin-Männchen mit weißer Jacke und roter Hose.... nein, ich schlafe normalerweise beim Boarden nicht ein :)

Ich freu mich schon sehr auf den nächsten Tag im Schnee....
bis dahin werde ich ein wenig kreativ sein,

alles Liebe,

Boarderqueen Simone