Dienstag, 17. November 2009

**...Überraschungs-Candy für Nicolchen...**

...ich hatte ja kurz nach meinem offiziellen Blog-Candy ein spontanes Überraschungs-Candy verlost. Das folgende Set müsste heute bei Nicolchen angekommen sein, daher möchte ich es Euch auch zeigen:
...die große Blume habe ich aus verschiedenen Ausstanzungen der Retroflowers selber gemacht, diese Idee hatte ich letzten beim Bloghopping entdeckt...
...coloriert mit Distress Inks......und da Weihnachten ja in großen Schritten naht ein kleines Bastelpaket hierfür mit dem neuen Papier von Basic Grey (Eskimo Kisses)......ich hoffe, damit ein wenig Freude und Kreativität verschenkt zu haben...

Liebe Grüße, SimoneFree Smiley Courtesy of www.millan.net

Kommentare:

  1. Das ist ja wieder eine super schöne Karte von Dir.
    Wenn ich doch bloß auch diese Blümchen-Stanzer hätte *grummel*

    Einen tollen Tag wünsche ich Dir,
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. He Simone,
    schon wieder so eine schöne Xmas Karte... Ich hab noch nicht mal angefangen mir Gedanken zu machen. Vielleicht sollten wir das Thema am Samstag mal angehen *gg*

    Die große Blume sieht auch toll aus, auch wenn ich davon eigentlich kein große Fan bin...

    Ich freu mich auf´s WE *hibbel* Endlich mal wieder quatschen und ich glaube auch noch online shoppen - hast Du die neuen Hänglars schon gesehen?

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Simone

    Ich habe heute Dein wunderschönes Überraschungscandy erhalten *freuuu*...gaaanz lieben Dank für die vielen tollen Sachen und die supersüße Karte :0)))...ich kann Dir gar nicht sagen wie sehr ich mich gefreut habe ;0)

    Dicke Knuddelz
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Karte und tolles Papier, das habe ich auch. Jetzt weiß ich, wie ich es verarbeiten kann.

    Liebe Grüße Nicola

    AntwortenLöschen