Dienstag, 30. September 2008

kleine Piepse...

... die ich in den letzten Tagen gewerkelt habe...


-für den allerbesten Physiotherapeuten mit wahren Wunderhänden :))) -


-für die liebe Ursel ein wenig schokoladige Nervennahrung schön verpackt-

-eine kleine Auftragsarbeit für meine Kollegin, ebenfalls Schoki-
- und eine Karte zur Taufe, die mir meine Schwester in Auftrag gegeben hat-
(die Idee habe ich von Gabi -Stempeltruhe-gemopst, ich fand sie so wunderwunderschön)

Die anderen Piepse sind leider noch geheim und müssen erst verschickt werden bevor ich sie hier zeigen möchte.
Habt einen schönen Abend,
liebe Grüße Simone

Kommentare:

  1. Wunderschöne Piepse, da werden sich die Beschenkten sehr gefreut haben.

    Lg
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Ganz,ganz tolle Werke. Ich finde das für den Physiotherapeuten ja so klasse *kicher*

    LG
    Sabs

    AntwortenLöschen
  3. WOW da hast du ja total klasse sachen gewerkelt!!!!!

    AntwortenLöschen