Sonntag, 6. Januar 2008

...Kleines Geschenk für ein Hühnchen...






Was war ich gestern kreativ. Neben den Einladungskarten für die Konfirmation habe ich noch diese Verpackung gebastelt. Habe mir gestern bei Boesner ein tolles Buch mit vielen Verpackungsmöglichkeiten mitgenommen, und das fand ich so witzig für die Versendung von Stempelabdrücken. Hat zwar eine kleine Ewigkeit gedauert, aber es gefällt mir total gut. *Garnichtmehrverschenkenwill*
Nur eine kleine Frage stellt sich mir: zählt das jetzt als eine oder zwei Karten? Eigentlich zwei, denn die Verpackung ist vom Aufwand her mindestens mit einer Karte zu vergleichen. Damit wären wir bei 23 missing Cards...

Kommentare:

  1. ...auch das finde ich richtig toll...:-) Habe es bei den Hühnern schon bewundert...:-)

    AntwortenLöschen
  2. ...du Simone, wie heißt denn dieses Wunderbuch von Boesner...? Liebe Grüße, Silli

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja zauberhaft Simone, schade, dass ich nicht das Hühnchen war.

    Alles Liebe
    von Anke

    AntwortenLöschen